Seniorenteams zu Gast im Kinzigtal
 
Auch dieses Wochenende sind wieder beide Seniorenmannschaften im Einsatz. Den Beginn macht dieses Mal unsere 2. Mannschaft, die bei der Reserve von Gutach/Wolfach zu Gast ist. Es wird ein heißes Spiel erwartet. Der SVZ rangiert momentan nach zwei Siegen in Folge auf Rang 5 und die SG nur einen Platz dahinter. Natürlich ist der SVZ gewillt, auch hier wieder zwei Punkte einzufahren, sodass man die SG aus dem „unteren“ Kinzigtal nicht vorbeiziehen lässt. Das Gegenteil soll natürlich der Fall sein und man möchte auf Rang 4 nach oben klettern. Spielbeginn ist am Sonntag um 17.00 Uhr in der Realschulsporthalle Wolfach.
Im Anschluss kann man einfach mit dem Auto noch ein paar Kilometer das Kinzigtal hinauffahren, denn um 19.00 Uhr spielt unsere 1. Mannschaft bei der SG Oberes Kinzigtal, bestehend aus den Vereinen von Alpirsbach, Schenkenzell und Schiltach. Die SG aus dem Oberen Kinzigtal findet sich momentan auf dem drittletzten Rang mit gerade einmal zwei Punkten wieder. Doch unterschätzen darf man den Gegner keinesfalls, denn am vergangenen Wochenende nahm die SG nach einem überzeugenden Sieg zwei Punkte aus Meißenheim mit. Aber auch der SVZ hatte am vergangenen Wochenende wieder ein Erfolgserlebnis. Dieses positive Gefühl gilt es nun zu konservieren, damit man wieder die Spielfreude aus der Vorbereitung auf die Platte bringt. Ist dies der Fall, so sollte der SVZ mit seinem Fans im Rücken auf jeden Fall die Punkte aus dem Kinzigtal entführen. Spielbeginn ist um 19.00 Uhr in der Nachbarschaftssporthalle Schiltach.
Der Handballsonntag eignet sich perfekt für eine Ausfahrt in das wunderschöne Kinzigtal. Beide Mannschaften würden sich freuen, wenn viele Fans den Weg ins Kinzigtal finden würden.
 
Besuchen Sie uns auf

Sponsoren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok