Letzter Heimspieltag für den SVZ

Am Samstagabend hat unsere 1. Mannschaft den ETSV Offenburg zu Gast. Es ist das letzte Heimspiel in dieser Saison und da möchte die Mannschaft nochmals zeigen, was in ihr steckt. Für das ersatzgeschwächte Team gilt es, die letzten Kräfte zu mobilisieren, damit nochmals ein Handballfest zusammen mit unseren Fans in der Zunsarena gefeiert werden kann. Klar ist, dass der ETSV keine Geschenke verteilen wird. Doch ebenso wird der SVZ mit allem, was geht, dagegenhalten, um die zwei Punkte in Zunsweier zu behalten. Im Anschluss an das Spiel wird das letzte Heimspiel mit einem Fest unter dem Motto „ Viva Mexico“ zu Ende gebracht. Spielbeginn ist am Samstag um 20.00 Uhr in der Zunsarena.

 

Ebenfalls am Samstag ist unsere 2. Mannschaft zu Gast in Ottenheim. Für die Männer von Trainer Boschi gilt es, die Saison mit zwei Siegen zu beschließen. Mit Ottenheim wartet ein Gegner, der an einem normalen Tag dem SVZ keine Probleme bereiten kann. Leider bleib auch unsere 2te nicht vom Verletzungspech verschont und somit muss man mit einer dezimierten Mannschaft nach Schwanau reisen. Spielbeginn ist um 17.00 Uhr in Ottenheim.

 

Nico Vollmer und sein Team wollen im letzten Heimspiel nochmals einen Sieg einfahren.

Besuchen Sie uns auf

Sponsoren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok