SVZ II verliert in Ottenheim
 
Am Samstag verlor der SVZ II sein Auswärtsspiel beim TuS Ottenheim II mit 19:26. Ottenheim II musste sich im Gegensatz zum SV Zunsweier II noch Gedanken um den Abstieg aus der Kreisklasse A machen und damit alles in die Waagschale werfen. Zunsweier begann gut und bot der im Vergleich zum Hinspiel verstärkten Truppe des TuS lange Zeit Paroli. Mit einem Rückstand von 12:14 ging es in die Pause. Bis zur 42. Minute und einem Spielstand von 17:18 war der SVZ noch im Rennen, bevor ein Bruch im Spiel und fünf Tore in Folge für Ottenheim die Vorentscheidung brachten. Endstand der Partie war 26:19 für Ottenheim. Die 2. Mannschaft bestreitet ihr letztes Saisonspiel am kommenden Samstag (4. Mai) um 16 Uhr daheim gegen die Kehler TS II.
TuS Ottenheim II – SV Zunsweier II 26:19 (14:12)

SVZ II: Möschle, J. Huber, Feißt 3, Kofler 5/2, Spitzmüller, L. Huber 3, Futterer, Brückner 5/1, Schellenberg, Beck 3.
Besuchen Sie uns auf

Sponsoren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok