Nachholspiel in Schutterzell am 5. April

Als Nächstes steht für den SV Zunsweier am 5. April das Nachholspiel beim SV Schutterzell an. Das Spiel findet in der Riedhalle in Ichenheim statt und wird um 20.30 Uhr angepfiffen. Schutterzell (7. Platz/22:18 Punkte) steht in der Tabelle nur zwei Plätze hinter dem SVZ (5. Platz/24:16 Punkte) und könnte mit einem Sieg zum SVZ aufschließen. Doch das Team von Michael Boschert und Oliver Pfeiffer hat einen guten Lauf und möchte die gute Serie in der Rückrunde unbedingt fortsetzen.
Dazu benötigt die Mannschaft wieder die Unterstützung ihrer treuen Fans. Also auf geht´s am Donnerstag nach Ichenheim!

Die Spiele am kommenden Wochenende

Sporthalle Oberkirch
Samstag, 12.45 Uhr: TV Oberkirch - JSG ZEGO männliche E2
Samstag, 18.00 Uhr: TV Oberkirch 2 - SV Zunsweier 1
Schwarzwaldhalle Unterhamersbach
Samstag, 15.50 Uhr: FV Unterharmersbach 2 - SV Zunsweier 2
Hohberghalle Niederschopfheim
Samstag, 13.50 Uhr: HGW Hofweier - JSG ZEGO männliche C2
Mörburghalle Schutterwald
Sonntag, 16.30 Uhr: TuS Schutterwald - JSG ZEGO männliche A1
Schwarzwaldhalle Ottenhöfen
Sonntag, 13.00 Uhr: ASV Ottenhöfen - JSG ZEGO weibliche A
Hanauerlandhalle Willstätt
Sonntag, 13.15 Uhr: HSG Hanauerland - JSG ZEGO männliche E1
Sonntag, 14.30 Uhr: SG Willst./Auenh. - JSG ZEGO weibliche E2
Realschulsporthalle Wolfach
Sonntag, 13.20 Uhr: SG Gutach/Wolfach - JSG ZEGO weibliche C2
Sporthalle Hornberg
Sonntag, 13.15 Uhr: SG Horn./Laut./Trib. - JSG ZEGO weibliche D2

SV Zunsweier, Abteilung Handball

SVZ 1 und SVZ 2 zu Gast bei den Tabellenschlusslichtern

Den Start am Wochenende macht die SVZ-Reserve am Samstag um 15.50 Uhr beim FV Unterharmersbach. Hier ist der SVZ 2 klarer Favorit und möchte sich keinen Ausrutscher im Kampf um die Meisterschaft leisten. Danach geht es über den Löcherberg nach Oberkirch, wo der SVZ 1 um 18 Uhr zu Gast bei der Südbadenliga-Reserve des TV Oberkirch ist. Auch hier ist der SV Zunsweier klarer Favorit. Mit einem Sieg könnte man nochmals an die oberen Plätze herankommen. Die Mannschaft ist gewillt, weiterhin die hervorragende Form der letzten Wochen aufs Parkett zu bringen, und zwei Punkte mit nach Hause zu nehmen. Wir hoffen, dass viele Fans mit nach Oberkirch und Unterharmersbach reisen und die Mannschaften unterstützen.

Nachholspiel in Schutterzell am 5. April

Als Nächstes steht für den SV Zunsweier am 5. April das Nachholspiel beim SV Schutterzell an. Das Spiel findet in der Riedhalle in Ichenheim statt und wird um 20.30 Uhr angepfiffen. Schutterzell (7. Platz/22:18 Punkte) steht in der Tabelle nur zwei Plätze hinter dem SVZ (5. Platz/24:16 Punkte) und könnte mit einem Sieg zum SVZ aufschließen. Doch das Team von Michael Boschert und Oliver Pfeiffer hat einen guten Lauf und möchte die gute Serie in der Rückrunde unbedingt fortsetzen.
Dazu benötigt die Mannschaft wieder die Unterstützung ihrer treuen Fans. Also auf geht´s am Donnerstag nach Ichenheim!

Zunsweier deklassiert Kehler TS II mit 41:24
 
Absolut nichts zu holen gab es am Sonntag für den Tabellenletzten, die Kehler Turnerschaft II, beim Auswärtsspiel in Zunsweier. Der SVZ ließ Kehl keine Chance und siegte auch in dieser Höhe verdient mit 41:24.
Von Beginn an war die Überlegenheit der Gastgeber deutlich zu spüren. Im Angriff wurden die Spielzüge sauber zu Ende gespielt und in der Abwehr stand der SVZ wie eine Wand. In Folge dessen lagen die Kehler nach 12 Minuten bereits mit 10:2 im Rückstand. Kehl mühte sich, konnte aber keine Mittel finden. Als die Teams beim Spielstand von 22:11 für den SVZ in die Pause gingen, war das Spiel bereits entschieden.
In der zweiten Hälfte gaben Michael Boschert und Oliver Pfeiffer allen Spielern ihre Einsatzzeiten. Ein Bruch im Spiel war zu keinem Zeitpunkt zu erkennen und Zunsweier baute seinen Vorsprung kontinuierlich aus. Was die Abwehr durchließ, wurde von den gut aufgelegten Torhütern Johannes Wolf und Lars Möschle entschärft. Am Ende stand so ein leistungsgerechter 41:24 Sieg für den SVZ. Durch diesen Sieg kletterte der SV Zunsweier wieder auf Platz fünf in der Tabelle.

Als Nächstes steht für den SVZ am 5. April das Nachholspiel beim SV Schutterzell an. Das Spiel findet in Ichenheim statt und wird um 20.30 Uhr angepfiffen. Kommt mit und unterstützt unsere Mannschaft.
 
 
SV Zunsweier – Kehler TS II 41:24 (22:11)

SVZ: Johannes Wolf, Lars Möschle, Rico Feißt 1, Philipp Duregger 3, Oliver Pfeiffer, Simon Elicker 3, Valentin Karcher 12/5, Sebastian Simon 1, Dennis Haas 3, Timo Kaminski 4, Sven Heuberger 1, Rafael Reichert 3, Lukas Ehmüller 6, Philipp Fautz 2

Kehler TS II: Patrick Schäffner, Jochen Reith, Tim Walter 3, Florian Brodowsky 4, Alexandre Wolf 2, Tillmann Eggersglüß, Jan Satin 4, Sven Bechthold 2/1, Christian Kiefer 4, Maurice Mätz 5/2