Wochen der Wahrheit für den SV Zunsweier

Am Samstag sind unsere Seniorenmannschaften in Oppenau gefordert. Beginnen wird unsere Reserve (8. Platz/11:21 Punkte) gegen die Reserve des TuS Oppenau (11. Platz/ 6:24 Punkte). Dies ist ein Spiel, bei dem der SVZ auf jeden Fall die Punkte einsacken muss. Doch mit dem TuS wartet ein unangenehmer Gegner, der sich vor allem über körperliche Härte in ein Spiel kämpfen kann. Bereits im Hinspiel zeigte sich das, denn der SVZ schien das Spiel für sich zu entscheiden, doch mit dem Schlusspfiff erkämpften sich die Oppenauer noch einen Punkt. Die Mannschaft braucht jede Unterstützung, um die nächsten Punkte einzufahren, um sich weiter aus dem Abstiegskampf entfernen zu können. Spielbeginn ist am Samstag um 18.00 Uhr in Oppenau.

Anschließend geht es für unsere 1. Mannschaft um die Wurst. Mit dem TuS Oppenau wartet eine extrem heimstarke Mannschaft auf die Mannen von Nico Vollmer. Der TuS findet sich aktuell auf dem 6. Tabellenrang mit 19:15 Punkten wieder, doch die Mannschaft macht das Leben jeder Mannschaft schwer. Die Oppenauer haben unter anderem mit Alexandru Micu einen der besten Torschützen in ihren Reihen, doch auch die anderen Rückraumspieler sind unbequem zu bespielen. Für unser Team gilt es nun, extrem gut in der Abwehr zu stehen, denn mit diesem Spiel starten die Wochen der Wahrheit und es wird eine Entscheidung fallen, in welcher Liga die Mannschaft in der kommenden Saison antreten darf.

Liebe Fans, die Mannschaft braucht in den kommenden drei entscheidenden Spielen EURE Unterstützung, um das Ziel Aufstieg zu bewältigen, also packt eure Trommeln und Tröten ein und kommt nach Oppenau. Spielbeginn ist am Samstag um 20.00 Uhr.

Besuchen Sie uns auf

SVZ-Handball-News

AKTUELLE INFORMATION ZUM WEITEREN VORGEHEN AUFGRUND DER CORONA-KRISE

Jugendspielbetrieb für die Saison 2019/2020 beendet
Der Spielbetrieb der aktiven Mannschaften sind bis auf weiteres ausgesetzt



Sponsoren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok