Super-Samstag in Zunsweier mit zwei Derbys in der Zunsarena

Diesen Samstag erwartet Zunsweier einen Super-Samstag mit drei Derbys. Den Start machen die Fußballer um 15.00 Uhr im Bellenwaldstadion im Classico gegen den SV Diersburg. Danach pilgern hoffentlich alle Zuschauer hoch in die Zunsarena, denn da starten gleich die nächsten spannenden Derbys. Los geht es um 18.00 Uhr mit der 2ten gegen die SG Gengenbach/Ohlsbach. Nach dem deutlichen Sieg bei Verfolger Gutach/Wolfach möchte die 2. Mannschaft in heimischer Halle den nächsten Sieg feiern. Das Spiel gegen Gengenbach/Ohlsbach steht für Spannung, Kampf und Emotion. Im letzten Aufeinandertreffen gab keine Mannschaft nach, doch Zunsweier konnte zwei Punkte mit nach Hause nehmen.
Danach folgt das nächste spannende Derby. Zu Gast ist um 20 Uhr der Nachbar und Tabellenführer aus Hofweier. Der SVZ 1 möchte auch hier seinem Ruf als Spitzenreiterschreck alle Ehre machen und die Punkte in Zunsweier behalten. Die Mannschaft von Oli Pfeiffer und Michael Boschert kommt immer besser in Schwung. Nach der fulminanten Aufholjagd vor zwei Wochen gegen die SG Schramberg möchte man diesmal von Anfang an 100% Leistung aufs Parkett bringen. Aber auch die Südbadenliga-Reserve aus Hofweier reist mit ordentlichem Rückenwind an, nachdem man einen 38:19 Sieg über Altenheim 2 verbuchen konnte.
Kommt in die Halle und unterstützt unsere Mannschaften bei diesen zwei heißen Derbys und peitscht sie zum Sieg.

Besuchen Sie uns auf

SVZ-Handball-News

Pokalspiel gegen Helmingen

am kommenden Dienstag (16.10.) um 20 Uhr
SVZ- TuS Helmlingen



Sponsoren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok